Advertorial

Online-Service: Wiener Städtische bietet Geburtsvorbereitungskurs für werdende Eltern

Die Wiener Städtische Versicherung bietet ihren Kunden einen Online-Geburtsvorbereitungskurs an. Dabei sollen werdende Eltern auch in der Isolation optimal auf die Entbindung vorbereitet werden.

  • Drucken
Online-Geburtsvorbereitung Wiener Städtische
Prostock-Studio / iStock

Wer in der Isolation gerade seine letzten Schwangerschaftsmonate verbringt, hat oft mit Ungewissheit zu kämpfen. Die Angst vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus ist groß, und genau deswegen nimmt man sich gerade in diesen Tagen besonders viel Zeit für etwas Selfcare. Das unterstützt auch die Wiener Städtische Versicherung, die aktuell für ihre Kunden einen Online-Geburtsvorbereitungskurs anbietet.

Mehr dazu: Schwanger werden in Quarantäne: 5 Tipps!

Online-Yoga-Kurse & Führungen durch den virtuellen Kreißsaal

Damit man sich auch in der Isolation bestens auf die Geburt vorbereiten kann, möchte die Wiener Städtische in Zusammenarbeit mit deine-geburt.com ihren Kunden die Zeit in der Quarantäne einfacher gestalten. Dazu bietet die Versicherung einen Online-Geburtsvorbereitungskurs für werdende Mütter und Väter an, welcher durch umfangreiches Fachwissen von einer Frauenärztin und Hebamme untermalt wird.

Sonja Steßl, Vorstandsdirektorin der Wiener Städtischen Versicherung (Wiener Städtische)

Sonja Steßl, Vorstandsdirektorin der Wiener Städtischen Versicherung (Wiener Städtische)

"Wir wollen unsere Kundinnen und Kunden für den schönsten Moment des Lebens bestmöglich unterstützen. Der Start ins neue Leben soll gut und sicher vorbereitet werden, daher bieten wir dieses Service gerade in diesen herausfordernden Zeiten online an", erklärt Sonja Steßl, Vorstandsdirektorin der Wiener Städtischen Versicherung.

  • Insgesamt gibt es 16 Stunden Kursmaterial, die alle Fragen rund um die Geburt behandeln.
  • So kann man den Kreißsaal vorab online besichtigen, wobei alle wichtigen (im Raum befindlichen) Geräte erklärt werden.
  • Die Kursmitglieder bekommen Ernährungstipps für Eltern sowie Babys und können zudem an virtuellen Yoga-Kursen teilnehmen.
  • Bis Ende Juni ist der Service für Kunden mit einer Zusatzversicherung (Sonderklasse oder Privatarzt) der Wiener Städtischen gratis. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Mehr dazu: Schwangerschaft: 10 Life-Hacks

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.