Woke up like this

Diese Frauen haben Brustkrebs überlebt und ihre Narben mit Tattoos verziert

Durch Tätowierungen erlangen viele Brustkrebs-Patientinnen ein positives Körpergefühl zurück. Die Zeichnungen sind wunderschön und inspirierend zugleich!

  • Drucken
Portrait of a tattooed woman

Eine oder gar beide Brüste zu verlieren ist für Frauen eine traumatische Erfahrung. Ist der Krebs besiegt, geht es oft darum, mit den ungewollten Veränderungen am Körper zu recht zu kommen.

Ärzte versuchen ihren Patientinnen dabei mit Brustrekonstruktionen zu helfen. Auch Tätowierungen spielen im Bereich der Rekonstruktion nach Brustkrebs bereits seit längerem eine Rolle.

Für Frauen, die ihre Brust an Krebs verlieren, wird von vielen plastischen Chirurgen neben einem Wiederaufbau der Brust mit Implantaten auch eine Rekonstruktion der Brustwarze angeboten. Diese wird meist aus Eigengewebe der Patientin erschaffen.

Mehr dazu: Mit Muskeln gegen Brustkrebs

Klassische Rekonstruktion der natürlichen Brustwarze

Um ein wirklich natürliches Ergebnis zu erzielen, "malen" Tattoo-Spezialisten den Betroffenen realistisch aussehende Brustwarzen "auf". Auch manche Schönheitschirurgen führen derartige Tätowierungen durch.

Durch den klugen Einsatz von Farbschattierungen kann so eine 3-D Brustwarze simuliert werden, die auf den ersten Blick einer echten Brustwarze sehr stark ähnelt.

Für viele Frauen bedeutet dies der letzte Schritt, um wieder zu einem guten Körpergefühl zurückkehren zu können und ihre neue Brust zu lieben.

Mehr dazu: Mehr Körperfett, höheres Brustkrebsrisiko

Neues Körpergefühl durch kunstvolle Tätowierungen

Viele Frauen verzichten aufgrund der traumatischen Erlebnisse, die sie durch die Krebserkrankung durchgemacht haben, auf eine künstlich aufgebaute Brust sowie auf simulierte Brustwarzen und entscheiden sich gegen eine vollständige Rekonstruktion.

Stattdessen möchten sie ihre Erlebnisse mit dem Krebs anders verarbeiten. Sie verstecken oder verschönern ihre Narben durch Kunst und lassen sie so zu einem Teil ihres neuen Körpers werden. Tätowierungen können dabei helfen, den negativ geprägten Körperteil wieder neu zu erfinden und zu gestalten.

Diese Tätowierungen für Frauen, die ihre Brust verloren haben, finden wir besonders schön:

View this post on Instagram

Repost @ryanjessiman • • • • • .:No need to report, just unfollow:. “Thank you for making my boobs feel like mine again” Anna, it was an honour. Double mastectomy and reconstructive surgery. I learnt a lot that day. Thank you Anna. #mastectomytattoo #doublemastectomy #mastectomie #mastectomia #mastektomi #mastektomie #mastectomi #breastcancer #brca #cancersurvivor #chesttattoo #cancersucks #scarcover #cancer #fuckcancer #scarcoverup #breastcancertattoo #flatandfabulous #scarcoveruptattoo #masectomy #montreal #breastcancersurvivor #cancersurvivor #tattoo #malebreastcancer #breasttattoo #nippletattoo #montreal #cancerdusein #metastaticcancer #mbc #mastectomy #flatandfabulous

A post shared by Karen Malkin Lazarovitz (@karenlazarovitz_brca) on

 

 

View this post on Instagram

Repost @carolinevitelli • • • wild botanics for gorgeous Sally. In one sitting, will see her for details on a second one. 🙏🏻 It was such an honor to work on your reconstruction. Thank you so much, I feel blessed. Take care of you. Done with love in @thechurch.workshop merci a @joyless_isnotsad qui m’a aidé et épaulé tout du long. 😌💞 #mastectomytattoo #doublemastectomy #mastectomie #mastectomia #mastektomi #mastektomie #mastectomi #breastcancer #brca #cancersurvivor #flatandfabulous #cancersucks #scarcover #cancer #fuckcancer #scarcoverup #breastcancertattoo #hereditarycancer #scarcoveruptattoo #masectomy #montreal #breastcancersurvivor #cancersurvivor #tattoo #malebreastcancer #breasttattoo #nippletattoo #montreal #cancerdusein #metastaticcancer #mbc #mastectomy

A post shared by Karen Malkin Lazarovitz (@karenlazarovitz_brca) on

View this post on Instagram

Repost @goldiloxtattooer • • • • • Mastectomy scar covering. Sexy, flowing curves of unfurling ferns to cover painful memories. This work is some of the most rewarding. Such a deep honour to be trusted with healing work like this. We will add more to this but I wanted to share as I love it’s simplicity as it is right now too. Thank you again lovely. 💜💫🌱 #mastectomytattoo #doublemastectomy #mastectomie #mastectomia #mastektomi #mastektomie #mastectomi #breastcancer #brca #cancersurvivor #chesttattoo #cancersucks #scarcover #cancer #fuckcancer #scarcoverup #breastcancertattoo #flatandfabulous #scarcoveruptattoo #masectomy #montreal #breastcancersurvivor #cancersurvivor #tattoo #malebreastcancer #breasttattoo #nippletattoo #montreal #cancerdusein #metastaticcancer #mbc #mastectomy #flatandfabulous

A post shared by Karen Malkin Lazarovitz (@karenlazarovitz_brca) on

View this post on Instagram

Another beautiful tittoo by my friend and amazing artist @stacierae11 • • • I’ve been wanting to tattoo some pretty peonies as a scar coverup, and that client manifested today! Thank you, L, for the laughs and the great tattoo idea! #mastectomytattoo #doublemastectomy #mastectomie #mastectomia #mastektomi #mastektomie #mastectomi #breastcancer #brca #cancersurvivor #chesttattoo #cancersucks #scarcover #cancer #fuckcancer #scarcoverup #breastcancertattoo #flatandfabulous #scarcoveruptattoo #masectomy #montreal #breastcancersurvivor #cancersurvivor #tattoo #malebreastcancer #breasttattoo #nippletattoo #montreal #cancerdusein #metastaticcancer #mbc #mastectomy #flatandfabulous

A post shared by Karen Malkin Lazarovitz (@karenlazarovitz_brca) on

Der Weg zurück zu einem positiven Körperempfinden

Tattoos sind immer ein kreativer Ausdruck des Selbstwertgefühls eines Menschen. Sie ermächtigen uns, unsere Körper nach unseren Vorstellungen zu gestalten. Dies gibt vielen tätowierten Menschen ein Gefühl der Selbstbestimmtheit über den eigenen Körper zurück. Etwas, das einem Menschen, der an einer schweren Krankheit litt, oft genommen wurde.

Beim Verlust einer Brust befinden sich viele Frauen auch auf einem Weg, die eigene Weiblichkeit wieder neu zu spüren. Diese Frauen dabei zu beobachten, wie sie ihr neues Frau-sein durch Kunst auf ihrem Körper ausdrücken, ist sehr inspirierend.

Gerade deswegen finden wir diese Tätowierungen so schön.

View this post on Instagram

Repost @p.ink_portland (@get_repost) ・・・ Congrats to the P.Ink Denver team for another amazing PInkTattooDay! . “Our final reveal of the day was Kim. Supported along the way by her BFF Amy. As Jayce worked his magic, the art that emerged was a poetic finally for another fantastic pinktattooday” . Personal Ink – P.INK Heidi Wagner Photography #mastectomy #mastectomytattoo #doublemastectomy #mastectomie #mastectomia #mastektomi #mastektomie #mastectomi #breastcancer #brca #cancersurvivor #pinktattooday #cancersucks #tramflap #cancer #fuckcancer #scarcoverup #breastcancertattoo #hereditarycancer #scarcoverupishtattoo #genetictesting #montreal #breastcancersurvivor #cancersurvivor #tattoo #malebreastcancer #breasttattoo #nippletattoo #montreal #cancerdusein

A post shared by Karen Malkin Lazarovitz (@karenlazarovitz_brca) on

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.