Sexy

An diesen 9 Dingen erkennst du einen Fuckboy

Was ist ein Fuckboy und wodurch zeichnet sich dieser aus? Wir klären dich auf!

  • Drucken
Fuckboy erkennen
skynesher / iStock

Sich im Dating-Dschungel zurecht zu finden, ist nicht gerade einfach. Neben unzähligen (gemeinen) Dating-Trends wie ghosting, gaslightning oder fleabagging, ist man auf der immerwährenden Suche nach seiner wahren Liebe. Doch oft begegnet man dabei Menschen, die alles andere als einfühlsam oder nett sind: sogenannte Fuckboys. Diese Spezies Mann macht einem das Leben schwer und sorgt dafür, dass wir uns tagtäglich dieselbe Frage stellen: Steht er wirklich auf mich?

Wir zeigen dir 9 eindeutige Anzeichen, die darauf hinweisen, dass dein Schwarm ein Fuckboy ist! 

Mehr dazu: Tinder & Co: Fake-Profile nehmen zu

Was ist ein Fuckboy?

Unter dem Begriff "Fuckboy" versteht man einen Mann, der oder die nur an Sex interessiert ist. Er zeichnet sich durch sein ignorantes und zum Teil kindisches Verhalten aus. Der Fuckboy lügt, betrügt und  manipuliert seine Partner gerne, deshalb ist es für die Betroffenen meist sehr schwer seine "wahren Intentionen" zu erkennen.

Sein Gegenpart ist das "Fuckgirl", welches sich auf Frauen bezieht!

Mehr dazu: Masturdating: Sex-Date mit sich selbst?

9 Anzeichen, dass er ein Fuckboy ist

  • Er schreibt nur zur späten Stunde: "Hey, bist du noch wach?", ist eine der beliebtesten Fragen, die der Fuckboy meist um 2 Uhr nachts stellt. Wenn sich der Übeltäter mal meldet, dann nur zur späten Stunde, wenn er nicht schlafen kann, ihm langweilig oder er betrunken ist.
  • Er interessiert sich nicht für dich: Ein Fuckboy interessiert sich selten für das Wohlbefinden seines Gegenübers. Meist schreibt er stundenlang nicht zurück und gibt nur kurze Antworten. Was er besonders gerne tut: über sich selbst schreiben. Er ist das Zentrum dieser "Verbindung", was sein Partner fühlt ist dabei egal.
  • Fuckboys fragen sofort nach Sex: Du wünschtest dir, du könnten mit deinem Schwarm romantisch essen oder ins Kino gehen? Nicht mit ihm! Dieser Herzensbrecher möchte nur eine schnelle Nummer und seine Bedürfnisse befriedigen. Klassische Dates sind für ihn tabu.
  • Dein Schwarm schickt ungefragt pikante Fotos: Du schreibst ihm gerade wie stressig es in der Arbeit ist und plötzlich bekommst du ein pikantes Foto zugeschickt? Wie schon erwähnt, Fuckboys interessieren sich wenig für die Probleme ihres Gegenübers. Das zeigen sie meist auch deutlich mit anzüglichen Fotos, die ohne Nachfrage geschickt werden.
  • Er zeigt sich nie zu zweit in der Öffentlichkeit: Du möchtest mit deinem Liebsten spazieren gehen oder gemeinsam auf eine Party gehen? Vergesse das lieber schnell wieder, denn der Fuckboy möchte sich mit seiner "Beute" nicht öffentlich zeigen. Händchen haltend durch den Park schlendern? Fehlanzeige!
  • Er trifft nebenbei noch andere: Dein "Traummann" gibt dir das Gefühl, dass du die Einzige für ihn bist? Doch plötzlich findet eine Freundin von dir den Halunken auf Tinder? Tja, schlechte Nachrichten: Sie sind nicht die einzige Partnerin für ihn und er trifft bzw. verkehrt wahrscheinlich mit mehreren Frauen gleichzeitig.
  • Kurzfristige Absagen sind sein Ding: Du wirst immer wieder versetzt und fragst dich was du nur falsch machst? Gar nichts! Die Fuckboy-Art zeichnet sich meist durch kurzfristige Absagen aus. "Sorry, mir ist etwas dazwischengekommen", wird meist als lahme Ausrede 10 Minuten vor dem Treffpunkt verschickt.
  • Ihm wurde oft das Herz gebrochen: Wenn du mit ihm allein bist, hast du das Gefühl, dass er ganz anders und so emotional ist? Bloß nicht darauf reinfallen! Der Fuckboy hat meist eine herzzerreißende Geschichte über seine Vergangenheit parat. Aussagen wie "Meine Ex hat mich immer wieder betrogen", "Ich kann nach diesem Verrat einfach nicht mehr vertrauen" oder "Ich bin im Moment noch nicht bereit für eine Beziehung" können zwar der Wahrheit entsprechen, sollten aber dennoch kein Freipass für sein mieses Verhalten sein!
  • Ihr verbringt nie die Nacht gemeinsam: Ihr hattet gerade Sex und du kuschelst dich in seinen Polster, plötzlich fragt er dich, ob du dir nicht ein Uber rufen möchten. "Ich muss morgen früh raus", sagt er, während er dir deine Sachen zuwirft. So sitzt du verwirrt und einsam um vier Uhr morgens im Taxi. Passiert dir das öfter? Dann ist der Sachverhalt eindeutig…

Mehr dazu: Studie: Immer mehr Singles sind süchtig nach Dating-Apps

Du hast mehr verdient

Die Anzeichen stimmen auf deinen Partner zu? Dann solltest du dir überlegen, ob du diese "Beziehung" wirklich weiterführen möchten. Du hast einen aufrichtigen und liebevollen Partner verdient und keinen Idioten, der dich nur für eine schnelle Nummer ausnützt. Sage deinem Gegenüber wie du dich fühlst und was du dir in Zukunft vorstellst. Nur so kannst du wirklich sicher sein, ob beide Parteien dasselbe suchen!

Die YouTuberin Adorable Caro hat in ihrem Video sämtliche Fuckboy-Stories ihrer Fans zusammengefasst:

Mehr dazu: Redaktons-Favoriten: Die 9 schärfsten Schauspieler

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.