Psychische Gesundheit

Die besten Sportarten gegen Depressionen

Sport hält gesund: Aber nicht nur körperlich! Auch Menschen mit psychischen Problemen profitieren von regelmäßiger Bewegung. Wir verraten dir die besten Sportarten gegen Depressionen.

  • Drucken
 Martinan/Fotolia.com

Martinan/Fotolia.com                                             

Laufen macht glücklich

Laufen oder Joggen ist eine der besten Sportarten für unsere Gesundheit. Regelmäßiges Lauftraining schützt uns vor Herzerkrankungen, stärkt das Immunsystem und hat nebenbei eine positive Wirkung auf unser Gemüt.

  • Denn beim Laufen schüttet unser Körper vermehrt Botenstoffe aus, die sich förderlich auf unsere Stimmung auswirken.
  • Außerdem hat Laufen einen meditativen Effekt auf unser Gehirn und sorgt dafür, dass wir uns besser entspannen und damit auch besser schlafen.

Mehr dazu: Wie Sie Anfängerfehler beim Laufen vermeiden 

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.