Cooking

3 leckere Rezepte für selbstgemachtes Brot

Wir haben drei supereinfache Rezepte für selbstgemachtes Brot für euch! Gleich ausprobieren!

  • Drucken

Du möchtest frisches, herzhaftes Brot und zwar direkt aus deinem Ofen? Kein Problem! Mit diesen drei Rezepten machst du auch in der Isolation köstliches Brot, wie frisch vom Bäcker!

Mehr dazu: Quarantäne-Food: 3 einfache Kuchenrezepte

Brot Rezepte

Sonja Rachbauer / iStock

Luftiges Weißbrot

Du möchtest beim Sonntagsfrühstück deine Familienmitglieder begeistern? Dann probiere doch dieses köstliche Rezept für Weißbrot!

Zutaten: 

  • 500 g Weizenmehl
  • 300 ml lauwarmes Wasser
  • 50 ml Sonnenblumenöl
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Kümmel
  • 1 TL Koriander
  • 1 Packung Trockenhefe/Germ

Zubereitung: Alle Zutaten zusammenmischen und gut durchkneten, bis ein fester Teig entsteht (kann man entweder händisch oder mit der Küchenmaschine machen). Danach für eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Nach der Ruhepause den Teig zu einem Laib formen. Ist der Teig noch etwas klebrig, dann gib noch ein bisschen Mehl dazu.

Anschließend lässt du den Laib wieder eine Stunde ruhen. Zuletzt den Teig bei 200 Grad für 45 Minuten backen und dann bei 180-160 Grad nochmal 30 Minuten weiterbacken lassen. Dazwischen immer kontrollieren, ob die Kruste schon goldbraun geworden ist!

Mehr dazu: Quarantäne-Food: 3 einfache Rezepte

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.