Foodie

Urlaub am Teller: Marokkanische Kichererbsen-Linsen-Suppe

Das allerbeste: Dieses Gericht ist nicht nur besonders lecker, sondern gesund. Kichererbsen und Linsen haben einen hohen Gehalt an Proteinen Eisen, Kalzium. So gelingt's:

  • Drucken
Maroklkanische Kichererbsen-Linsen-Suppe
OksanaKiian/iStock

Fernreisen sind zeitintensiv und nicht immer möglich. Diese Marokkanische Kichererbsen-Linsen-Suppe zaubert dir den Urlaub auf den Teller. Denn obwohl der nächste Markt von Marokko weit weg ist: So kannst du dich ja schon einmal kulinarisch dort hinträumen.

Junge Frau kocht

Das brauchst du für deine Marokkanische Kichererbsen-Linsen Suppe:

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Linsen
  • 100 g Kichererbsen (vorgegart)
  • 100 g Stichfestes Joghurt
  • 1,5 Wasser
  • Suppengrün
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Öl
  • 2 Stiele Koriander
  • 2 Stiele Minze
  • 2 TL Ras el Hanout
  • 1 TL Rosenpaprika
  • 1 TL Schwarzkümmel
  • Salz, Pfeffer

Die würzige Marokkanische Kichererbsen-Linsen-Suppe ist einfach zubereitet. Sie bietet jedoch alles, was dein Körper braucht: Ballaststoffe, Eiweiß und einiges an Vitaminen. Und es ist nicht nötig dafür stundenlang in der Küche zu stehen, sondern in nur 30 Minuten ist sie fertig.

Mehr dazu: Dieses einfache Flammkuchen-Rezept musst du probieren!

Kochanleitung: So gelingt die Marokkanische Kichererbsen-Linsen-Suppe

Kichererbsen im Sieb

  • Das Suppengrün putzen, abspülen und in kleine Stücke schneiden. Den Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen und würfeln.
  • Das Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten.
  • Das Suppengrün, die Linsen, die Kichererbsen in den Topf geben und das Paprikapulver und Ras el Hanout hinzufügen und alles 2 Minuten andünsten und dabei immer wieder umrühren.
  • Etwa 1,2 l Wasser aufgießen und zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen. Je nach Gusto kannst du die Suppe auch mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer nachwürzen.
  • Joghurt und Zitronensaft verrühren. Die Kräuter abspülen, gut trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen.
  • Bevor du die Marokkanische Kichererbsen-Linsen-Suppe servierst, gib auf jeden Teller einem Klecks Joghurt, einige Körner Schwarzkümmel, und Kräuterblättchen bestreut servieren.

Mehr dazu: Edelkastanien-Rezept: So zauberst du dir deine Maronicremesuppe

Das allerbeste: Dieses Gericht ist nicht nur besonders lecker, sondern gesund. Kichererbsen und Linsen haben einen hohen Gehalt an Proteinen Eisen, Kalzium. Solltest du dich vegan ernähren, dann kannst du ganz einfach das Joghurt mit einer pflanzlichen Alternative austauschen oder einfach weglassen.

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.