Life

Spa-Feeling für Zuhause: Diese Pflanzen fühlen sich im Badezimmer am wohlsten

Ein grüner Touch in deinen eigenen vier Wänden? Diese Pflanzen eignen sich am besten für dein Badezimmer.

  • Drucken
Badezimmer-Pflanzen
asbe/iStock

Wellness-Tempel haben nach wie vor aufgrund des Corona-Lockdowns für die Allgemeinheit geschlossen, aber mal ehrlich: Weitaus mehr Zeit verbringen wir ohnehin im eigenen Bad. Wenn du aus deinem Badezimmer am liebsten auch ein wunderbares Spa zaubern möchtest, verraten wir dir jetzt, welche Pflanzen sich dafür am besten eignen.

Pflanzen sorgen für das Spa-Feeling im eigenen Bad

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von 👩🏻 (@houselovelife)

Pflanzen sind geradezu DIE Einrichtungselemente schlechthin,  bringen sie doch  Lebendigkeit in die eigenen vier Wände. Zudem sind sie auch gut für das Klima in einem Raum. Gerade tropische Pflanzen, die es gerne warm mögen und eine hohe Luftfeuchtigkeit zum Gedeihen benötigen, fühlen sich in Bädern wohl. Wir haben die geeignetsten Pflanzen für dich zusammengesucht.

Mehr dazu:  Hilfe meine Pflanze ist krank: 5 hilfreiche Tipps

via GIPHY

Tropische Pflanzen sind hohe Luftfeuchtigkeit, aber auch wenig Sonnenlicht gewohnt. Deshalb sind sie die erste Wahl, wenn es darum geht deinem Bad einen neuen Touch zu verleihen. Die folgenden eignen sich am besten dafür:

  • Orchideen: Orchideen haben zwar den Ruf einer richtigen Pflanzen-Diva, die viel Aufmerksamkeit und Betreuung braucht, das stimmt so aber nicht ganz. Wichtig dabei: Orchideen mögen Veränderungen gar nicht! Wenn Sie bereits einen Platz hat, an dem sie sich wohlfühlt, dann stell sie nicht um! Holst du dir aber eine neue, kann sie sich im Bad richtig wohlfühlen.
  • Aloe vera: Wenn du nicht unbedingt einen grünen Daumen in Sachen Zimmerpflanzen hast, versuch es einmal mit einer Aloe-vera-Pflanze. Sie kann sowohl im Hellen als auch im Halbschatten wachsen. Die Wüstenpflanze benötigt kaum Wasser und so musst du sie kaum bis gar nicht gießen. Außerdem versorgt sie sich auch noch selbst mit den Nährstoffen, die sie braucht. Das Gel der Blätter hilft außerdem bei Hautreizungen und schützt durch Antioxidantien vor Falten und Hautalterung.

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von The Candidly. (@thecandidly)

  • Farbe bringen hingegen Bromelien ins Spiel. Diese Pflanze gibt es in vielen Farbtönen: von gelb, über rosa und lila, bis zu rot oder purpur ist alles möglich. Diese Pflanze braucht jedoch etwas Licht – zumindest indirektes. Ansonsten braucht sie aber nicht viel mehr. Deshalb eignet sich auch die Pflanze für das hauseigene Spa.

Bromelie

  • Schwertfarn: Sehr wohl im Badezimmer fühlt sich auch der schöne Schwertfarn. Feuchtigkeit ist das Wichtigste für die Pflanze. Ansonsten noch ein bisschen Licht und schon ist sie glücklich. Besonders in hohen Räumen macht der Farn ordentlich was her, er eignet sich ideal als Hängepflanze.

 

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.