Haustiere

Mehr Bewegung: So funktioniert die "Tractive"-App für Hunde & Katzen

Das österreichische Startup "Tractive" bietet nicht nur eine GPS-Ortung für Haustiere an, sondern soll nun mit einem neuen Feature auch deren Gesundheit fördern.

  • Drucken
Tractive App Haustiere
bluecinema / iStock

Rund 40% der Hunde und Katzen in den Industrieländern Mitteleuropas sind übergewichtig. Besitzer von Minki, Bello & Co werden also dazu aufgerufen ihre Tiere zu mehr Bewegung zu animieren. Dabei soll die App des österreichischen Startups "Tractive" behilflich sein. Das GPS-Tracking-Gerät des Unternehmens soll nicht nur den Standort der Vierbeiner verraten, sondern auch Informationen zu ihrer Aktivität und Fitness liefern.

Mehr dazu: Warum Tiere die besten Therapeuten sind

"Sport"-App für Hunde & Katzen?

Mit dem GPS-Tracking von Tractive können Haustierbesitzer weitgehend verfolgen, wo sich ihre Vierbeiner aufhalten. Die neue Funktion des Aktivitätstracking für Hunde und Katzen soll nun auch die Gesundheit der Tiere unterstützen. "Wir haben dieses Feature ergänzt, um Haustierbesitzern weltweit alles zu bieten, was für eine sichere und gesunde Haustierhaltung notwendig ist", erklärt Michael Hurnaus, CEO von Tractive. 

So kann man mit dem Aktivitätstracking Bewegungsziele für die Tiere einstellen, den Kalorienverbrauch der Hunde und Katzen beobachten sowie ihre Schlafroutine kontrollieren. Man könnte die Anwendungen mit der Fitness-App "Runtastic" vergleichen: Die Applikation verfolgt, wie viele Kilometer der jeweilige Benutzer läuft. Wie auch bei Tractive können die "Erfolge" der Tiere mit Freunden & Co geteilt werden.

Mehr dazu: Coronavirus: Keine Ansteckungsgefahr für Haustiere!

GPS-Halsband hilft bei Ortung

Der Tracker wird mithilfe eines Halsbandes an dem Tier befestigt, die Infos über Aktivität, Standort & Co werden an das Smartphone des Besitzers übermittelt. Die Applikation ist für Android- und iPhone-Handys verfügbar. Wer seine Fellnase tracken möchte, muss die passende "Hardware" in Form eines Halsbandes kaufen und ein Monatsabo abschließen. Tractive hat mittlerweile mehr als 250.000 aktiven Kunden in 150 Ländern. (APA/red)

Mehr dazu: So beeinflussen die Sternzeichen unsere Haustiere!

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.