News

Glücklich & selbstbewusst: Ab dem 50. Lebensjahr geht es Frauen am besten!

Eine neue Umfrage zeigt, in welchem Alter Frauen besonders selbstbewusst und glücklich sind.

  • Drucken
Frauen über 50 sind glücklicher
wundervisuals / iStock

Es scheint als wäre das Sprichwort "50 ist das neue 30" wirklich wahr. Denn einer neuen Umfrage zufolge sind reifere Frauen glücklicher, selbstbewusster und zufriedener mit ihren Beziehungen als jene mit 20.

Mehr dazu: VIdeo: Gibt es Body-Shaming bei Männern?

Ältere Frauen sind sportlicher & sexuell aktiver

In einer britischen Umfrage wurden 2.000 Frauen im Alter von 50-65 Jahren und 20-30 Jahren befragt, wie glücklich sie mit ihrem Leben sind. Über die Hälfte der 50- bis 65-jährigen Probandinnen gab an, dass sie mit ihrem Beziehungsstatus zufrieden und glücklich sind.

Zudem sagte die Mehrheit der Altersgruppe, dass sie mehr Vertrauen in ihr Aussehen und ihre Attraktivität haben als zu jedem anderen Zeitpunkt in ihrem Leben. Umgekehrt gaben nur 44% der 20-30-Jährigen an, dass sie mit ihrem derzeitigen Liebesleben zufrieden sind. Außerdem ist nur jede Zehnte der jüngeren Teilnehmerinnen mit ihrem Alter und Selbstvertrauen zufrieden.

  • Wenn es um Sex geht, scheint auch hier die Ü50-Gruppe die Oberhand zu haben: Ein Drittel der Befragten hat mindestens zweimal pro Woche Sex und 70% gehen regelmäßig auf Dates.
  • Ältere Frauen trainieren sogar mehr – in Summe zwei Stunden wöchentlich. Probandinnen zwischen 20 und 30 Jahren gaben an, im Durchschnitt nur 90 Minuten pro Woche zu trainieren.

Mehr dazu: Deshalb sollten Frauen öfter masturbieren

50+ Generation fühlt sich missverstanden

Als Gesellschaft gehen wir eher davon aus, dass Menschen der Generation 50+ "inaktiver" werden. 75% der älteren Befragten gaben daher an, dass sie von ihren jüngeren Mitmenschen falsch wahrgenommen werden. Besonders Modegeschäfte, sowie Serien und Filme würden ihrer Meinung nach "ein falsches Bild" zeigen. Ein Fünftel glaubt auch, dass Unternehmen und Arbeitgeber ihre Altersgruppe nicht verstehen.

Ein Drittel aller Befragten zwischen 50-65 Jahren gibt an, dass sie sich jünger fühlen als ihrem tatsächlichen Alter entsprechend. Ein weiteres Drittel berichtet, dass sie seit ihrem 50. Geburtstag offener für neue Erfahrungen sind, wie zum Beispiel: Musikfestivals, Unternehmensgründungen oder alleine zu verreisen.

Mehr dazu: Studie: Haben Frauen ein besseres Gedächtnis als Männer?

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.