Life

4 Tipps: So genießt du den Muttertag trotz Pandemie

Der Muttertag steht bevor und man kann nirgendwo hin. Hier sind Ideen für zuhause, mit denen du deine Mutter trotzdem erfreuen kannst.

  • Drucken
Überraschung / iStock

Die Corona-bedingten Maßnahmen haben sich rechtzeitig zum liebsten Tag im Mai (2021 fällt der Muttertag auf den 9.5.) gelockert, aber eine große Feier zu organisieren ist dennoch nicht ratsam. Restaurantbesuche mit der Großfamilie oder Thermengutscheine inklusive Übernachtungen – das spielt es alles noch nicht. Dementsprechend müssen neue Lösungen gefunden werden, die von Herzen kommen und der lieben Mama in den eigenen vier Wänden ein wenig Freude bereiten sollten. Wir haben ein paar Ideen für dich! 

Mehr dazu: Diese 9 Gewohnheiten machen Mütter glücklich

Thermenerlebnis für daheim

Mit wiederkehrenden Lockdownbestimmungen, Ausgangssperren und Abstandsregelungen hat man nicht mehr all zu viele Möglichkeiten auf spontane Art seine Mutter auszuführen. Wie wär's also mit einem erholsamen "Stay-in" Tag? Gestalte einen Wellness-Tag in eurem Zuhause, den du mit deiner Mutter genießen kannst. Ein kurzer Abstecher in die Drogerie und schon können die Peelings und Aromatherapien beginnen. Und gegen eine kleine, aber feine Massage hat deine Mama mit Sicherheit auch nichts zu einzuwenden…

Zum Essen einladen, nur halt anders

Ein geschlossener Gastrobetrieb heißt nicht, dass du auf dein Lieblingsrestaurant verzichten muss. Viele Lokale haben sich den Umständen angepasst und bieten Möglichkeiten an, wie du ihre Mahlzeiten auch zuhause genießen kannst. Erkundige dich über die unterschiedlichen Essenspakete in deiner Stadt und lasse sie dir direkt zur Mama schicken.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von MOCHI RAMEN BAR (@mochi_ramen_bar)

Ein virtuelles Geschenk

Versuche deinem Mutter mit einem digitalen Workshop oder einem fesselnden Online-Kurs zu überraschen. Diese könnt ihr euch dann auch gemeinsam reinziehen. Als erste Anlaufstelle kannst du bei Geschäften in deiner Gegend anfragen, um herauszufinden, ob diese interessante Kurse anbieten. Für weitere virtuelle Geschenke wirst du nach einer kurzen Recherche mit Sicherheit in der weiten Welt des Internet fündig. Die Angebote reichen von Kochkursen bis hin zu virtuellen Stadtführungen, für jeden Geschmack sollte etwas dabei sein.

Der grüne Klassiker

Eine Überraschung, die egal in welcher Situation, immer gut ankommt ist das Verschenken von Blumen. Mit diesem Präsent liegst du nie falsch, die Bescherung muss dabei aber nicht auf traditionelle Art folgen. Wenn du es nicht schaffst deiner Mutter einen persönlichen Besuch abzustatten, können die Blumensträuße auch vor ihre Tür geliefert werden.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von FIORI COMPANY (@fiori_at)

Mehr dazu: Muttertag: Wieso Mamas einfach die besten sind!

Überraschungen und Geschenke sind tolle Ergänzungen zum Muttertag. Aber eine Sache, die immer gut ankommt, ist gemeinsame Zeit, die wir mit unseren Müttern verbringen. Vor allem an stressigen Tagen bleibt einfach keine Zeit zum Organisieren. In diesen Situationen kannst du dir einen gelassenen Tag mit deiner Mutter ausmachen. Zur Unterhaltung kann ein netter Film gewählt werden, begleitet von schmackhaften DIY-Snacks, die ein Lächeln auf das Gesicht jeder Mutter zaubern. Natürlich wird dabei auch auf die Gesundheit der Mama geachtet, das heißt her mit den Gemüsetellern und selbstgemachten Dips!

Mehr dazu: Gesundes Fingerfood! So zauberst du Vitaminbomben

 

 

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.