News

Grande Amore: Ariana Grande ist verlobt!

Die US-Sängerin Ariana Grande ist verlobt. Sie zeigte am Sonntag ihren glitzernden Verlobungsring stolz auf ihrem Instagram Account und bekam dafür besonders viele Likes.

  • Drucken
Ariana Grande
batud@rocketmail.com / flickr.com

Sie hat Ja gesagt! Superstar Ariana Grande (27) hat sich mit ihrem Partner Dalton Gomez verlobt. Das hat der Superstar über Instagram am Sonntag bekannt gegeben.

Die US-Sängerin postete Bilder auf Social Media mit den Worten "forever n then some" also für immer und noch ein bisschen. Die lange geheim gehaltene Beziehung mit dem Immobilienmakler ist somit wohl mehr als offiziell.

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Ariana Grande (@arianagrande)

Unter den ersten Gratulanten waren Justin Biebers Model-Gattin Hailey Baldwin und Grandes Manager. Mit Justin Biber hatte Grande am Beginn der Coronapandemie mit "Stuck With U" erst noch einen Quarantäne-Hit aufgenommen. Doch auch die Familie zeigt sich begeistert. Grandes Mutter Joan hieß den Schwiegersohn in Spe mit viel Freude in der Familie willkommen.

 

Viel Bling, bling

Laut Schätzungen, die in den Boulevard-Zeitungen umgehen, soll der Verlobungsring zwischen 150.000 und 200.000$ US-Dollar gekostet haben. Für Grande ist es bereits die zweite Verlobung. 2018 War Grande mit Pete Davidson, einem Komiker für wenige Monate verlobt.

Damit macht Grande wohl die beste Werbung für ihre am 21. auf Netflix anlaufendes Konzert-Film "Excuse Me I Love You". Für ihr viertes Studio Album bekam die erfolgreiche Sängerin Grande 2019 ihren ersten Grammy.

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Ariana Grande (@arianagrande)

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.