Celebs

Billie Eilish: Die Sängerin war verrückt nach Justin Bieber!

Die Sängerin Billie Eilish war in ihrer Jugend ein großer Fan des Musikers Justin Bieber. Ihre Begeisterung ging jedoch so weit, dass sie fast in Therapie gehen musste.

  • Drucken
Billie Eilish Justin Bieber Therapie
billieeilish / instagram

Bereits in einigen Interviews verriet die Sängerin Billie Eilish, dass sie ein Fan des Musikers Justin Bieber ist. Schon in ihrer Kindheit schwärmte sie von dem "Baby"-Interpreten. Doch scheinbar war die Obsession der "Bad Guy"-Künstlerin so groß, dass sich ihre Eltern große Sorgen machten!

Mehr dazu: Billie Eilish bezweifelt, dass Menschen Freiheit schätzen werden

Billie war von Justin Bieber besessen

Eilish Mutter (Maggie Baird) verriet in der Radioshow ihrer Tochter "Me & Dad Radio", dass sie öfter darüber nachgedacht hat, Billie in eine Therapie zu schicken. Demnach wäre die Obsession ihrer Tochter so groß gewesen, dass es fast krankhafte Züge annahm. So erzählte die Mutter der vierfachen Grammy-Gewinnerin, dass Billie 2012 sehnsüchtig auf Biebers neuen Song "As Long As You Love Me" wartete. Die Musikerin war damals so aufgeregt, weshalb sie viel weinte.

"Ich sah mir das Musikvideo zu diesem Song an und schluchzte einfach nur", verriet die Sängerin während des Gesprächs mit ihren Eltern. Als sie das neue Lied von Justin hörte, konnte sie ihre Emotionen nicht mehr zurückhalten: "Oh mein Gott, sie weint gerade schon wieder", kommentierte damals Baird, während ihre Tochter einen Fan-Girl-Momente durchlebte. Ihre Mutter stoppte daraufhin die Musik.

Laut Eilish Eltern entwickelte sich die Besessenheit über Justin Bieber in eine krankhafte Richtung. "Ich möchte nur sagen, dass wir überlegt haben, dich zur Therapie zu bringen, weil du wegen Justin Bieber so gelitten hast", erklärte Maggie.

Mehr dazu: DESHALB bricht Justin Bieber in Tränen aus

Billie & Justin singen zusammen

Billie tritt ihrem musikalischen Idol nun auf Augenhöhe gegenüber, denn die zwei haben 2019 Billies Song "Bad Guy" neu interpretiert. Auf dem Track singt sogar Justin ein paar Zeilen:

Mehr dazu: Billie Eilish: So zeigt sie Sexisten die kalte Schulter

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.