Trending

A.I auf Instagram: Folgst du schon der Influencerin Lil Miquela?

Lil Miquela ist eine Influencerin der ganz besonderen Art. Sie ist nämlich kein Mensch, sondern ein A.I. Lies mehr dazu!

  • Drucken
lilmiquela / Instagram

Im Vergleich zu Social Media Persönlichkeiten wie Bretman Rock und Lele Pons, ist Lil Miquela von einer ganz besonderen Sorte. Sie singt, lacht und spricht in ihren Posts wie ein ganz normaler Mensch. Eine Sache unterscheidet sie aber vom Rest. Die 19-jährige existiert nämlich nicht, jedenfalls nicht in der physischen Welt.

Mehr dazu:  Influencerin erhält Shitstorm, weil man ihr Tamponbändchen sieht!

Wer ist Lil Miquela eigentlich?

Lil Miquela, die tatsächlich mit dem Namen Michaela Sousa gekürt wurde, teilt auf ihrem  Instagram-Feed gerne Fotos und Erinnerungen aus ihrer Kindheit. Bevor sich dein Gehirn aber mit Fragen füllt geben wir gleich bekannt, dass beim brasilianisch-amerikanischen Teenie keine tatsächliche Geburt nachgewiesen werden kann.

Aller Anfang begann mit dem in Los Angeles stationiertem Medien-Unternehmen "Brud", das 2014 von Trevor McFedries und Nicole de Ayora gegründet wurde. Der langjährige Computercoder hatte während der Gründung des Unternehmens eine Vision, die darauf basierte die Lücke zwischen Technologie und kreativem Freiraum zu schließen. Mit Lil Miquela scheint es so, als ob dieser Wunsch in Erfüllung gegangen ist.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Miquela (@lilmiquela)

Wie du es bei vielen anderen Content Creators bereits siehst, wirbt auch Lil Miquela mit Markenkleidung und Luxus-Marken. Ob sie nun modelt, sich in Restaurants und Cafès aufhält oder ihre Zeit mit Musikern und Künstlern verbringt – Die drei Millionen Follower der Influencerin erfreuen sich immer wieder an ihren Abenteuern. Auf ihren Social Media Posts siehst du auch ab und zu wie Michaela mit anderen A.I-Freunden abhängt. Es scheint als ob der Tag gekommen ist an dem Roboter die (Online)-Welt an sich reißen. Wie schrill die Existenz dieser Computer-generierten Online-Berühmtheit ist überlassen wir dir.

Mehr dazu: Influencer-Kampagne soll mentale Gesundheit von Jugendlichen unterstützen

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.