Trending

Mordshunger? Mache die "Squid-Game" Dalgona-Challenge zu Hause

Die Squid-Game Challenge ist in aller Munde. Statt einem Maschinengewehr solltest du dir aber lieber diese Zutaten besorgen!

  • Drucken
squidgame_netflix Instagram

Netflix hat die Welt erobert — Zumindest seitdem die koreanische Thriller-Serie Squid-Game überall zu sehen ist. Falls du einer der wenigen bist, die die Serie noch nicht gesehen haben, solltest du gleich hier mit dem Lesen aufhören. In eines der Folgen müssen die Teilnehmer nämlich sogenannte "Dalgona-Kekse" in Form eines Kreises, eines Dreiecks, eines Sterns, eines Quadrats oder in Form eines Regenschirms ausstechen. Aber auch du kannst das nervenaufreibende Spiel von Zuhause aus nachmachen.

Mehr dazu: Entdecke die Sex-Skulpturen in Südkoreas skandalösem Themenpark  

So klappt die Dalgona-Keks-Challenge

Wie viele andere Shows dieser Gattung steckt die südkoreanische Serie voller Mysterien und unerwarteten Wendungen, die dich nach jeder Folge auf Trab halten. Die Hauptcharaktere müssen schließlich unmögliche Herausforderungen meistern, die als unschuldige Kinderspiele getarnt sind. Eines dieser scheinbar einfachen Spiele wäre die "Dalgona-Challenge" aus der dritten Folge der Show. Auf den Straßen Südkoreas wird die Nascherei tatsächlich als Poppgi (뽑기) bezeichnet und ist seit mehreren Jahren ein beliebtes Streetfood für Jung und Alt. Oft schenkte man den Kleinen ein zusätzliches Poppgi, wenn sie es schafften den Zuckerkeks auf geschickte Art zu vernaschen, ohne die Form zu brechen. Üblicherweise werden die süßen Plätzchen von koreanischen Straßenverkäufern gemacht und es droht dir kein Kopfschuss, wenn du und deine Freunde aus der Nachbarschaft es nicht schaffen die Zuckerkeksform zu bewahren.

Hier zeigen wir dir wie das geht! Du brauchst dafür:

7,5 EL Kristallzucker

ca. 5 g Backpulver

  • Bei offener Flamme kannst du eine Schöpfkelle aus Edelstahl verwenden. Alternativ erhitzt du den Zucker in einem Kochtopf bei geringer Hitze. Verrühre ihn bis er zu flüssigem Karamell wird.
  • Nun vermengst du die klebrige Masse mit dem Backpulver und verrührst sie bis sie zum kochen beginnt.
  • Deine Masse sollte eine hell-beige Farbe sein. Übertrage alles auf einem Backpapier und drücke die Kekse zu einer etwa zehn Zentimeter weiten und runden Form flach.
  • Nach wenigen Sekunden kannst du mit einer Keksform das Muster deiner Wahl imprägnieren. (Drücke aber nicht zu fest ein!)
  • Warte noch einen kurzen Moment, nimm die Kekse vom Backpapier ab und genieße deine süßen Plätzchen!

In diesem Clip siehst du wie die Squid-Game Darsteller tatsächlich die Challenge meistern:

Mehr dazu: #FrozenHoneyChallenge auf TikTok: Süße Versuchung führt zu Magenproblemen

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.