Trending

So cool ist der TikTok-Kanal von "WWF" Deutschland!

Du willst coole Fakten über Tiere und Umwelt erfahren? Dann solltest du den TikTok-Kanal von "WWF" Deutschland besuchen!

  • Drucken
WWF TIkTOk
Screenshot: WWF Deutschland / TikTOk

Die Videoplattform TikTok ist so beliebt, dass sogar Stars immer öfter Kurzfilme drehen und diese uploaden. Doch wer denkt, dass man auf der Plattform nur lustige Tänze und Sketche sieht, irrt sich. TikTok wird auch für Bildungszwecke eingesetzt, wie die Tierschutzorganisation "WWF" zeigt.

Mehr dazu: So beeinflussen die Sternzeichen unsere Haustiere!

TikToks mit Bildungsauftrag

Der TikTok-Kanal von "WWF" informiert seine User mit interessanten Fakten über Tiere und unsere Umwelt. So gibt es Rubriken wie "5 Fakten über…", es werden spannende Fragen beantwortet und auch Charakteristika von bestimmten Tierarten vorgestellt. Auch DIY-Aktionen wie selbst gemachtes Bienenwachspapier oder Zahnpasta herzustellen sowie Müll sammeln zu gehen, teilen die Tierschützer auf TikTok. Die User sind begeistert und mehr als 28.000 Menschen folgen dem Kanal. Wir haben die interessantesten Videos für euch rausgesucht:

@wwf_deutschland

Heulen Wölfe den Mond an? Frag einen Artenschützer! #faq #fyp #artenschutz #wolf #wölfe #mond #lernenmittiktok

♬ Pour Moi TMB (instrumental) v1.1 – Tangelene Bolton

@wwf_deutschland

#diy Bienenwachspapier. Niemand braucht mehr Folie! #lernenmittiktok #selbermachen

♬ Originalton – WWF Deutschland

@wwf_deutschland

Wie faul ist so ein Faultier wirklich? #artenvielfalt #lernenmittiktok #weirdanimals

♬ Lazy Sunday – Official Sound Studio

@wwf_deutschland

Folge uns für Fakten und WWF Aktionen ➕ und über 💕 freut sich nicht nur der Wald. #teiledeinwissen #lernenmittiktok #aktion #together4forests

♬ Originalton – WWF Deutschland

@wwf_deutschland

Mehr solche News? ➕ Klicken und teilen, gute News braucht jeder. #goodnews #lernenmittiktok

♬ News digest – Ken Nakagawa

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.