Stichwort: Angst

  • Psychische Gesundheit

    Diese Lebensmittel fördern Panikattacken

    Schokotherapie gegen Liebeskummer? Unbedingt! Aber bei Panikattacken sollten Sie die Finger davon lassen. Welche Lebensmittel sonst noch schaden, lesen Sie hier.

  • Psychische Gesundheit

    Angstlust: Warum macht Gruseln Spaß?

    Verregnetes Wetter, eine warme Decke und ein heißer Tee bilden die perfekte Kombination für einen Filmabend. Viele greifen dabei gerne auf Horrorfilme zurück. Warum eigentlich?

  • Psychische Gesundheit

    5 Mythen zu Angst und Phobien

    Zu den psychischen Problemen Angst und Phobie kursieren viele Halbwahrheiten und Vorurteile. Wir sind 5 davon auf den Grund gegangen.

  • Psychische Gesundheit

    Panikattacken in 10 Sekunden loswerden

    Sie kommen ohne Vorwarnung und oft ohne Anlass: Panikattacken. Diese Sofortmaßnahmen schaffen Erleichterung.

  • Familie

    Angst vor dem Kinderarzt? 8 Tipps

    Viele Kinder haben Angst vor dem Arztbesuch. Die positive Einstellung der Eltern kann helfen, genauso wie diese 8 Tipps.

  • Psychische Gesundheit

    So grausam ist "Back to Work"

    Eben noch auf Kreta im Schatten eines Olivenbaums das Leben genossen, jetzt wieder im Büro Akten sortieren? Der Montag nach einem Urlaub kann hart sein. Für manche Menschen sogar noch härter als für andere.

  • Psychische Gesundheit

    "Hoffentlich kommt keiner drauf…"

    Sie sind klug und kompetent, denken aber, dass Ihr Erfolg bloß ein Irrtum ist? Dann leiden Sie vielleicht unter dem "Hochstapler-Syndrom". Keine Angst, Sie sind nicht alleine.

  • Psychische Gesundheit

    12 kuriose Phobien

    Kannten Sie schon die Pteronophobie? Und wie steht es um die Aulophobie? Wir stellen 12 verrückte Ängste vor.

  • Psychische Gesundheit

    Angst vor Spinnen: Warum eigentlich?

    Mehr als nur Ekel: Spinnenangst ist weit verbreitet – aber sie lässt sich überwinden.

  • Psychische Gesundheit

    Teenager: Wenn die Seele leidet

    Wenn die Seele von Jugendlichen leidet, ist der Gang zum Facharzt oft doppelt schwer. Doch je früher die Behandlung beginnt, desto besser die Prognose für die Zukunft.