Beauty

Mindful Mani: Achtsamkeit und Maniküre gehen nun Hand in Hand

Nutzen wir Beauty-Anwendungen doch wieder als das, was es ist: Me-Time!

  • gesundheitstrends.com
  • 0
  • Drucken
Mindful Mani verbindet Maniküre und Achtsamkeit
efetova / iStock

Zur Maniküre zu gehen ist für die meisten Frauen Mittel zum Zweck, viele rutschen ungeduldig auf ihrem Sessel hin und her, bis das Prozedere vorbei ist. Feilen, Base-Coat, UV-Lampe, Farbanstrich und so weiter und schnell wieder fort. Doch eigentlich geht es bei Schönheitsbehandlungen auch darum, mal abzuschalten und runter zu kommen. Schließlich kommt Schönheit doch vor allem von innen. Der Trend "Mindful Mani" setzt genau da wieder an.

Mehr dazu: Pflegen Sie Ihre Nagelhaut richtig?

Mindful Mani bedeutet mehr Me-Time

Stress im Alltag und dazwischen ein Friseurbesuch oder eine Maniküre? Muss nun mal sein und klar fühlt man sich hinterher wieder besser, aber gefühlt ist es eben auch nur ein Termin. Sind die Hände frei, wie etwa bei der Pediküre oder der Haarentfernung, scrollen wir durch das Smartphone und sind nicht richtig anwesend. Schluss damit!

Wir können die Zeit auch anders nutzen, nämlich als Quality Time:

  • Lassen Sie lieber Ihren Gedanken freien Lauf und kommen Sie zur Ruhe.
  • Wer unbedingt Ablenkung möchte, kann die Zeit sinnvoll nutzen: Lesen Sie ein Buch oder Zeitung oder hören Sie Musik.
  • Atmen Sie tief ein und aus. Konzentrieren Sie sich auf den Moment.

Immer mehr Salons bieten Mindful Mani an und legen Kopfhörer bereit, damit Kunden einer speziellen Playlist lauschen und so richtig abschalten können.

Mehr dazu: Darum sollten Sie Ihrer Haut ein Enzympeeling gönnen

Achtsamkeit ist mehr als ein Modewort

Wer denkt, Mindful Mani ist nur eine weitere Geschäftsidee, mit der Geld zu machen ist, mag da vielleicht richtig liegen. Andererseits gilt das Prinzip "Angebot und Nachfrage" immer noch. Achtsamkeit bedeutet, den Alltag bewusst zu beschreiten und den Moment wahrzunehmen und liegt deshalb im Trend, weil uns diese Fähigkeit in dieser schnelllebigen Zeit abhanden gekommen ist. Nun müssen viele wieder mühsam lernen, was eigentlich selbstverständlich ist – und da kann Mindful Mani ein Anfang sein…

Mehr dazu: 4 Achtsamkeitsübungen für jeden Tag

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.