Body

Abnehmen: Mit diesen 5 Tipps sparst du Kalorien und die Kilos purzeln

Über die Stränge geschlagen? Das macht sich gleich beim Hosenbund oder auf die Waage bemerkbar. Mit diesen Tipps sparst du dir die Kilos!

  • Drucken

Kommt beim Blick auf die Waage der Schock oder lässt sich die Hose nur noch schwer schließen, möchte man am liebsten unverzüglich mit der Crash-Diät starten.

  • Doch das ist keine gute Idee; Heißhunger und Jojo-Effekt lassen meistens nicht lange auf sich warten.
  • Du willst abnehmen? Um ein paar Kilos zu verlieren, können bereits kleine Tricks helfen.
  • Kurz: Kalorienreduktion ist angesagt!
  • Aber wie?

Mehr dazu: Routine als Schlüssel zum Abnehmen

Abnehmen: So tapst du nicht mehr in die Kalorienfalle

Mit Gemüse-Nudeln auf Low Carb setzen

Auf Low Carb setzen und abnehmen

Wichtig ist: Nicht fasten, sondern essen! Und iss vor allem weniger Kohlenhydrate. Hungrig bleibst du deshalb aber nicht. Schlemme einfach mehr Gemüse oder ersetze Pasta durch Zoodles (Zucchini-Nudeln). Dafür sind auch Karotten, Gurken oder Rote Rüben geeignet.

Und: Höre auf dein Sättigungsgefühl. Friss nicht die ganze Portion auf, sondern hebe dir etwas davon für den nächsten Tag auf, zum Beispiel für das Mittagessen im Büro.

Mehr dazu: Auswärts gesund essen: Diese Tipps helfen

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.