Foodie

7 Lebensmittel gegen Diabetes

Diabetes? Setze auf einen gesunden Lifestyle: Wir stellen 7 Hausmittel vor, die den Blutzucker senken und Diabetes unterstützend lindern können.

  • Drucken
Vollkornprodukte liegen bereit

RosetteJordaan / iStock

Vollkornprodukte sättigen

Eine gesunde Ernährung und der Verzehr von Vollkornprodukten gehen Hand in Hand. Wer vermehrt auf das volle Korn setzt, reduziert Übergewicht und senkt das Risiko an Diabetes zu erkranken.

Vollkorn hat eine sättigende Wirkung, wodurch der Blutzuckerspiegel nicht so stark ansteigt und der Körper weniger Insulin ausschütten muss. Der hohe Gehalt an Magnesium wirkt sich zusätzlich positiv auf die Stoffwechselerkrankung aus.

Mehr dazu: Glutenfrei ist nicht gleich gesund

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

  • Rainer Kirmse , Altenburg sagt:

    Ein kleines Gedicht zum Weltdiabetestag

    Gegen Diabetes Typ 2 kann man einiges tun.

    Die Zellen brauchen Insulin,
    Sonst ist die Freude rasch dahin.

    WIDER DAS SÜSSE BLUT

    Ganz und gar nicht süß
    Ist die Zuckerkrankheit.
    Nein, sie ist einfach fies,
    Doch niemand ist gefeit.

    Sich etwas mehr bewegen,
    Wirkt dem Unheil entgegen.
    Beim Essen mal maßhalten,
    Kann Widerstand entfalten.

    So kann man Diabetes
    Davonlaufen per pedes.
    Ohne Ernährungssünden
    Werden die Kilos schwinden.

    Ein toller Effekt daneben,
    Wir verlängern unser Leben;
    Überlisten die Lebensuhr
    Mit etwas Enthaltsamkeit nur.

    Rainer Kirmse , Altenburg

    Mit freundlichen Grüßen