Ernährung

4 Gründe, warum Sie die exotische Yuzu Frucht probieren sollten

Sie gleicht einer Zitrone, doch hinter ihr verbirgt sich weit mehr: Wir zeigen Ihnen, wie die Yuzu Frucht bei Erkältung und Hautpflege nachhelfen kann.

  • Drucken
4 Gründe, warum du die Yuzu Frucht essen solltest
contrail1 / iStock

Im ersten Moment wirkt sie wie eine unscheinbare Zitrone, sieht man jedoch genauer hin, erkennt man die Andersartigkeit der japanischen Vitaminbombe. Die Yuzu Frucht stammt aus der Familie der Zitrusfrüchte und zeichnet sich durch ihren aromatischen Geschmack aus. Was hinter dem exotischen Obst steckt und mit welchen inneren Werten die Yuzu Frucht punkten kann, erfahren Sie hier.

Mehr dazu: 7 Gründe, warum Sie häufiger Zitronenschale essen sollten

Exotische Vielfalt aus Japan

Sowohl inhaltlich als auch preislich gehört die Yuzu Frucht zur gehobenen Klasse. Sie ist sehr wertvoll und zählt dementsprechend zu den Delikatessen der feinen Küche. Doch ihr Preis macht sich bezahlt: Von der Schale bis zum Fruchtfleisch kann man sie optimal verwerten. Neben Pastagerichten, Desserts und Salaten verfeinert das Obst außerdem Cocktails und Fruchtsäfte mit ihrer aromatischen Note. Geschmacklich ist die Superfrucht eine Mischung aus Grapefruit und Orange, wobei schon wenige Tropfen ausreichen, damit sich ihr einzigartiges Aroma entfalten kann. Je nach Reifegrad kann die Yuzu zudem verschiedene Geschmacksrichtungen entwickeln, was sie einmal mehr zu einer außergewöhnlichen Wunderfrucht macht.

Mehr dazu: Kennen Sie diese exotischen Früchte?

Fit & schön dank Yuzu?

Sie denken mit der Zitrone sind Sie bestens ausgestattet in den Erkältungsmonaten? Die Yuzu Frucht wird Sie eines Besseren belehren! Saison hat die Zitrusfrucht übrigens von Oktober bis Dezember – gerade rechtzeitig, um uns in der Grippezeit zu unterstützen. Doch auch in Sachen Schönheit wird die Yuzu Frucht Ihrem vielfältigen Ruf mehr als gerecht. Diese Fakten werden Sie davon überzeugen der exklusiven Frucht einen Versuch zu geben: 

  • Vitamin-C-Bombe: Mit dreimal mehr Vitamin C als die verwandte Zitrone, stellt die Yuzu Frucht viele Erkältungsheilmittel in den Schatten. Rund 100 Gramm reife Yuzu enthalten demnach etwa 90 Milligramm Vitamin C.
  • Heilsamer Tee: Besonders als Tee soll die Frucht ihre volle Wirkung entfalten können. Sollten Sie also von einer Erkältung betroffen sein, tauschen Sie die Zitrone gegen die Yuzu Frucht aus: Sie greift Ihrem Immunsystem unter die Arme und stärkt die Abwehrkräfte.
  • Frischer Teint: Auch in der Hautpflege macht sich die Frucht durch ihre beeindruckenden Wirkstoffe wie Vitamin A und E nützlich. Wer gerade in der Winterzeit seinen Sommer-Glow vermisst, sollte unbedingt zu Beauty-Produkten mit Yuzu-Extrakt greifen. Sie verleihen der Haut mehr Feuchtigkeit und verhelfen dem Teint zu mehr Frische.
  • Anti-Aging-Power: Nicht verwunderlich, dass das Allroundtalent auch in der Anti-Aging Abteilung zu finden ist. Der Zitrusfrucht wird nachgesagt, dass sie die Kollagenbildung und die Produktion von Hyaluronsäure ankurbelt. Bei der nächsten Gesichtsmaske also gerne den exotischen Beauty-Trend aufs Programm setzen!

Mehr dazu: 8 Ernährungstipps für bessere Haut

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.