Fitness

Tom Holland macht's vor: Das steckt hinter der "Impossible-Challenge"!

Nicht nur wir möchten in der Isolation fit bleiben, auch Promis aus Hollywood arbeiten an ihren Körpern und begeistern mit der "Impossible-Challenge".

  • Drucken
Handstand Challenge Tom Holland Simone Biles
Prostock-Studio / iStock

In der Isolation fit und gesund zu bleiben bringt einige von uns auf kreative Ideen. So trainieren auch die Promi-Männer und Schauspieler Tom Holland und Jake Gyllenhaal an ihren Körpern. Mit der "Impossible Challenge" forderte "Spiderman"-Darsteller Tom Holland seine Kollegen zu sportlichen Höchstleistungen heraus.

Mehr dazu: So funktioniert der Handstand

T-Shirt anziehen im Handstand

Bei der "Impossible Challenge" soll man sich oberkörperfrei in einen Handstand begeben und seine Füße dabei an der Wand anlehnen. Ziel ist es, sich kopfüber ein T-Shirt anzuziehen. Gar nicht so einfach, doch Tom bewältigt die Challenge mit Leichtigkeit. Er nominiert seine Schauspiel-Kollegen Jake Gyllenhaal und Ryan Reynolds dazu, die Handstandübung nachzumachen!

Jake Gyllenhaal glänzt mit seinem Batik-Shirt und Man-Bun beim Handstand und nominiert unter anderem Rapper 50 Cent und "Wolverine"-Star Hugh Jackman zu der Challenge. Zudem macht Jake darauf aufmerksam, dass man besonders während der Corona-Krise lokale Betriebe unterstützen sollte:

Mehr dazu: Coronavirus: So funktioniert die #NachbarschaftsChallenge

Simone Biles begeistert mit ihrem "Upgrade"

Die US-amerikanische Turnerin und Olympia-Siegerin Simone Biles geht noch einen Schritt weiter und stellt die sportlichen Errungenschaften der Hollywood-Stars in den Schatten. Simone zeigt in ihrem Video, wie sie sich im freien Handstand befindet und währenddessen ihre Hose auszieht! Die Athletin begeistert mit ihrem starken Körper und schafft es innerhalb einer Minute, das Kleidungsstück zu entfernen:

Wer noch auf ein Video von "Deadpool"-Hottie Ryan Reynolds wartet, der wird leider enttäuscht. Der Schauspieler antwortete auf Toms Nominierung in einer witzigen Instagram-Story mit einem fassungslosen Gesicht und einem "Nein". Keine Sorge, Ryan! Wir verstehen deine Entscheidung…

Mehr dazu: #DollyPartonChallenge: Selbstkritik mit Humor

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.