Fitness

Weihnachten & abnehmen: Was verbrennt wie viele Kalorien?

Beim Weihnachtsbaum schleppen, Eis kratzen und Adventmenü zaubern purzeln die Kilos. So werden die Weihnachtsvorbereitungen zum Fitness-Programm.

  • Drucken
Kalorien verbrennen im Advent
svetikd / iStock

Du siehst nur noch die Kekse? In der Adventzeit locken kulinarische Köstlichkeiten an jeder Ecke. Wenn du dich jetzt auch noch vor deinem Sportprogramm drückst, bleiben Punsch, Kekse und Gansl nicht ohne Folgen. Damit die Hose nicht so schnell zwickt, solltest du möglichst viel Bewegung in den Alltag einbauen.

Wir verraten dir, wie du mit den Weihnachtsvorbereitungen das versäumte Fitnessprogramm kompensieren kannst. Denn die gute Nachricht ist: Beim Christbaum schmücken und Kochen werden jede Menge Kalorien ganz nebenbei verbrannt. Klingt doch gut!

Mehr dazu: Sport zu Weihnachten: Ja oder Nein?

So viele Kalorien verbrennst du bei den Weihnachtsvorbereitungen

Die Angaben variieren je nach Alter und Gewicht.

  • Weihnachtsbaum nach Hause schleppen. Da hast du dich endlich für eine schöne Tanne entschieden, doch das Ding passt einfach nicht ins Auto. Gut so! Wenn Frau eine 10 Kilo schwere Tanne etwa 15 Minuten nach Hause tragen muss, verbrennt sie dabei rund 72 Kalorien. Mann wird dabei 85 Kalorien los.
  • Weihnachtsbaum schmücken. Weihnachtsbaum schmücken ist vergleichbar mit Step-Aerobic. Bücken, Strecken, in die Knie gehen und Heben trainiert Arm- und Beinmuskeln. Je größer der Baum, desto anstrengender ist das Schmücken. Im Schnitt verbrennt Frau beim Aufputzen des Baumes 87 Kalorien, beim Mann schmelzen auf diese Art 102 Kalorien.
  • Weihnachtsmenü kochen. Beim Kochen eines aufwendigen Weihnachtsmenüs steht man locker zwei Stunden in der Küche. Frau verbraucht dabei im Schnitt 136 Kalorien, beim Mann werden 156 Kalorien verbrannt.
  • Spaziergang an der frischen Luft. Beine vertreten und den Kopf auslüften. Wien bietet viele Stadtwanderwege, welche sich auch sehr gut für die kalte Jahreszeit eignen. Bei drei Stunden spazieren verbraucht Mann 540 Kalorien, Frau 424 Kalorien.
  • Eis kratzen. Ärgere dich nicht über die gefrorenen Autofenster am kalten Wintermorgen. Bei 10 Minuten Eis kratzen schmelzen 33 Kalorien.
  • Schnee schaufeln. Schnee schaufeln ist ein Ganzkörpertraining und kann dich ganz schön ins Schwitzen bringen. Bei 15 Minuten Schnee schaufeln werden 98 Kalorien verbrannt. Jetzt müsste es halt nur noch schneien.
  • Kalorien verbrennen im Schlaf. Gesunder Schlaf hält schlank, weil dabei jede Menge Kalorien verbrannt werden. Frau verbrennt bei sieben Stunden Schlaf etwa 380 Kalorien, Mann wird 473 Kalorien über Nacht los.

Mehr dazu: 7 Tipps gegen Weihnachtsstress

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.