Fitness

Schweißtreibendes Home-Workout: Fit in 40 Minuten mit Influencerin LeaLight!

"FIT FOR FUN"-Trainerin "LeaLight" zeigt in ihrem Video, wie du mit dem Home-Workout in 40 Minuten fit wirst!

  • Drucken
Workout FitforFun
insta_photos / iStock

Durch die Pandemie fällt es vielen von uns immer schwerer, in das Fitnessstudio zu gehen. So groß ist die Angst vor einer möglichen Infektion. Damit du dich vor dem Coronavirus optimal schützen kannst und dabei auch noch fit bleibst, zeigen wir dir ein schweißtreibendes Home-Workout, dass deine Kilos zum Schmelzen bringt!

Mehr dazu: Fit in nur 20 Minuten mit YouTuber Sascha Huber!

Starkes Workout für einen starken Body!

Fit, gesund und stark möchten wir diesen Winter sein! Das Workout von "FIT FOR FUN"-Trainerin "LeaLight" kann dabei behilflich sein!  Sie zeigt, wie man in 40 Minuten sein Wohlbefinden verbessert und den Körper stärkt. Das Beste daran: Alles, was du benötigst, ist eine Yogamatte!

In fünf Kapiteln wird dein Body auf Vordermann gebracht: 

  • Warm-up: Lea bereitet dich mental und körperlich mit einer Aufwärmrunde auf das bevorstehende Workout vor. "Mit dem Warm-Up beugen wir Verletzungsgefahren vor", erklärt die Trainerin. Deshalb ist das unterschätzte Warm-up sehr wichtig!
  • Beine und Po: Du willst eine sexy Kehrseite und straffe Beine? Mit den Squat- und Lunge-Variationen von Lea wirst du diese im Handumdrehen bekommen! Die Expertin zeigt vor, worauf man bei den Übungen achten muss, um Verletzungen in den Knien und im Rücken zu vermeiden!
  • Bauchmuskulatur: Das Six-Pack ist ab jetzt nicht im Kühlschrank, sondern auf deinem Bauch zu finden! Mit den gezeigten Planks im Video trainierst du deinen Bauch und deinen gesamten Körper. Anspannen, halten und fit werden!
  • Oberkörper: Tief durchatmen, denn bei den Upper-Body-Übungen erwartet Lea noch einmal volle Power! Vorsicht: Dieses Kapitel ist zwar die kürzeste Trainingseinheit im Video, doch diese bringt dich so richtig ins Schwitzen!
  • Cool-down: You did it! Nach vier anstrengenden Workout-Kapiteln darfst du dich in der Cool-Down-Phase entspannen. Mit Stretching und Atemübungen wird dein ausgepowerter Körper sanft abgekühlt.

Hier kannst du das gesamte Workout-Video sehen: 

Mehr dazu: DAS ist der perfekte Zeitpunkt für dein Workout!

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.