Komplementärmedizin

Buchverlosung: Krebs natürlich behandeln

Erfahren Sie mehr über natürliche Methoden, die Schmerzen lindern und die Selbstheilungskräfte aktivieren sollen – und gewinnen Sie ein Buchexemplar zum Thema. *Gewinnspiel abgelaufen*

  • Drucken
Granatapfel unterstützt bei Krebs
Tsuji / iStock

Die Diagnose Krebs ist niederschmetternd. Die Frage, die folgt: "Was nun?"
In erster Linie helfen schulmedizinische Methoden wie Chemo-, Strahlen-, Hormon- und Antibiotikatherapie. Ergänzend dazu können natürliche Mittel und eine gesunde Ernährung sowohl den Organismus als auch die Psyche unterstützen.

+++ Mehr zum Thema: Krebs mit einer App erkennen? +++

Unterstützung aus der Natur

Diverse Nahrungsmittel enthalten Antikrebsstoffe, die im Kampf gegen den Krebs unterstützend wirken. Dabei handelt es sich um sekundäre Pflanzenstoffe, Vitamine, Mineralstoffe, Ballaststoffe sowie bioaktive Wirkstoffe, die die Entstehung von Krebszellen beziehungsweise ihr das Wachstum hemmen sollen. Dazu zählen etwa:

Auch Nebenwirkungen wie Schleimhautentzündung, Sensibilitätsstörungen, Übelkeit und Erbrechen, leichte Depressionen und Ängste kann mit natürlichen Mitteln und einer gezielten Ernährung gegengesteuert werden.

+++ Mehr zum Thema: Lebensmittel zur Selbstheilung +++

Körper und Psyche stärken

Im Fokus des Buches steht, mit natürlichen Heilverfahren die Selbstheilungskräfte des Körpers zu mobilisieren. Wichtig zu wissen ist, dass Heilmittel aus der Natur nur ergänzend zu medikamentösen Behandlungsformen wirken können. Die Psyche zu stärken, etwa mit Yoga oder Akupunktur, ist ebenso ein essenzieller Faktor im Kampf gegen den Krebs.

+++ Mehr zum Thema: Richtige Ernährung bei Krebs +++

Naturheilverfahren in der Kritik

Es kursieren zahlreiche Methoden und Heilverfahren, die den Krebs besiegen sollen. Blind vertrauen sollte man den Versprechen, die so manche Anbieter machen, jedoch nicht. Gängige Verfahren stehen in dem Ratgeber auf dem Prüfstand.

Im Gegensatz dazu werden Heilverfahren vorgestellt, die immer mehr Anklang als Ergänzung und Kombination zur Strahlen- oder Chemotherapie finden. Zudem wird erklärt, wie Krebszellen entstehen und weshalb Früherkennung so wichtig ist.

+++ Mehr zum Thema: Misteltherapie bei Krebs +++

***Teilnehmen und gewinnen!***

Einfach in den Kommentaren unter Angabe der E-Mail-Adresse teilnehmen und 1 Exemplar des Buches "Krebs natürlich behandeln" gewinnen. Der glückliche Gewinner wird per Mail verständigt und erhält das Buch per Post. Teilnahmeschluss ist der 24. Mai 2018.

Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Bibliographische Angaben:

Krebs natürlich behandeln. Alle wichtigen ergänzenden Behandlungen. Vorbeugen mit natürlichen Mitteln, von Dr. Andrea Flemmer

2013, 160 Seiten, 19,50 €

ISBN 978-3-89993-632-2

Erschienen im Verlag Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Hannover

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.