Psychische Gesundheit

Frühlingsputz für uns selbst: So starten Sie mit mehr Energie in den Frühling

Wie Sie Ihre Psyche reinigen und dabei mehr Energie bekommen.

  • Drucken
Frühlingsputz für mehr Energie
fcscafeine / iStock

Der Frühling ist da und damit kommt die Lust, den Kleiderschrank aufzuräumen, die Fenster zu putzen, das Auto zu saugen doch der Frühlingsputz tut nicht nur unseren Besitztümern gut, sondern vor allem uns selbst. Studien zufolge mildert das Saubermachen und Reinigen Depressionen und wirkt ausgleichend.

Eine Umfrage des britischen Discovery Channel zeigt sogar, dass immerhin 60% der Befragten Putzen intuitiv als therapeutisches Mittel ansehen. Es lohnt sich also durchaus, auch unser Innerstes auszumisten. Das Ergebnis: Wir sprühen vor Energie und gehen wie beflügelt durch den Alltag. Wir zeigen, wie's geht.

Mehr dazu: Speed Clean: 7 Tricks

6 Möglichkeiten für den Frühlingskick

Belohnen Sie sich mit mehr Energie und frischen Wind. Diese 6 Tricks können Sie gleich heute umsetzen:

  • Verabschieden Sie sich von der Vergangenheit. Denken Sie nicht mehr an das, was gestern war und verbannen Sie jene Gedanken, die Sie belasten. Sorgen und Ängste, die Sie nicht ändern können, sind nur unnötiger Ballast. Machen Sie sich frei und schaffen Sie Platz für Neues und Positives.
  • Mantras für mehr Selbstliebe. Denken Sie oft pessimistisch? Schluss damit! Sprechen Sie ab jetzt nur noch positiv zu sich selbst und verinnerlichen Sie Sätze wie "Ich kann alles schaffen." oder "Heute ist mein Glückstag."
  • Überwinden Sie Grenzen. Es tut gut, mal die Komfortzone zu verlassen und Dinge zu tun, die Sie sich eigentlich nicht zutrauen. Es muss ja nicht gleich Bungee Jumping sein, aber vielleicht wollten Sie immer schon mal einen Sprachkurs machen? Jetzt ist die Zeit reif dafür!
  • Die Sonne genießen. Manchmal ist es einfach, zu mehr Energie zu gelangen. Setzen Sie sich in einen Park oder in einen gemütlichen Gastgarten und heißen Sie die Sonne willkommen. Mit einer Freundin macht es gleich noch mehr Spaß.
  • Starten Sie mit einer gesunden Routine. Sie möchten sich gesünder ernähren, schon vor dem Frühstück sporteln, mit dem Rauchen aufhören, auf Plastik verzichten? Worauf warten Sie?
  • Raus in die Natur. Waldbaden liegt nicht umsonst gerade im Trend. Spaziergänge an der frischen Luft machen den Kopf frei, verschaffen uns Energie und bringen gute Laune. Davon können wir nicht genug haben.

Mehr dazu: 7 Muntermacher-Tricks

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.