Life

5 Instagram-Accounts für mehr Selbstliebe & Realität

Bereit für eine Welt ohne Filter? Diese 5 Accounts helfen dir dabei, dich selbst wieder mehr zu lieben und zu schätzen.

  • Drucken

Selbstliebe auf Instagram

Nicht selten überlegen Social Media-User ihren Account zu löschen: Zu perfekt ist die Welt im Feed, was bleibt sind Self-Blame und schlechte Laune. Nehmen negative Einflüsse und Selbstzweifel überhand, wird es Zeit aus der toxischen Influencer-Bubble auszubrechen. Wir zeigen dir 5 Instagram-Accounts, die Selbstliebe und positive Energie versprühen.

Mehr dazu: Digitale Auszeit: 3 Tipps für Social-Media-Detox

Mehr Sein als Schein

Als die Vorzeige-Influencer auf der Bildoberfläche erschienen sind, waren wir begeistert von ihrem Traumleben: Teure Klamotten, ständig auf Urlaub und obendrein noch einen perfekter Körper. Anfangs nannten wir sie eine Inspiration, jetzt sind sie der Grund, warum wir an uns selbst zweifeln. Das Selbstliebe-Barometer steht auf null: Mit der Nutzung von Social Media wird nicht nur die Smartphonebatterie leer, auch unsere Energie ist ausgeschöpft. Doch hinter diesem perfekten Schein steckt jede Menge Selbstinszenierung.

Umso schöner, dass sich das Blatt auf Social Media langsam wendet: Body Positivity ist das neue Size Zero, Stretch Marks werden als Tigerstreifen gefeiert. Einmal mehr ist es also an der Zeit, auszumisten: Und zwar all jene Accounts, die dir ein negatives Gefühl vermitteln. Anstatt ständig einem Ideal nachzueifern, welches bloß durch Photoshop & Co ermöglicht wird, plädieren diese fünf Blogger für mehr Realität und Selbstliebe auf Instagram.

Mehr dazu: Instagram: Was ist die "How are you really?"-Challenge?

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.