Stichwort: Weihnachten

  • Ernährung

    Hangover? 8 Katertipps für einen klaren Kopf

    Zu viel Alkohol ist nicht gesund. Das haben Sie schon gewusst. Wenn es doch passiert ist, helfen diese 8 Katertipps.

  • Ernährung

    4 Tipps: Weg mit dem Weihnachtsspeck

    Weg mit dem Weihnachtsspeck! Wir haben 4 Tipps, wie Sie überschüssige Kilos nach den Weihnachtsfeiertagen schnell wieder loswerden.

  • Entspannung

    Das sollten Sie zwischen den Feiertagen tun

    Die seltsamste Zeit des Jahres ist oft die zwischen den Feiertagen: Wir lungern herum und wissen nichts mit uns anzufangen. Hier ein paar Tipps, wie Sie die Zeit gut nutzen können.

  • Woke up like this

    Der richtige Look zu Weihnachten

    Es ist die Zeit zu feiern und fröhlich zu sein: aber auch sexy. Hier findest du ein paar Outfit-Inspirationen für dich und deine Katze.

  • Liebesleben

    4 Tipps für erotische Weihnachten

    Wohnung putzen, Baum schmücken, Geschenke kaufen: In der Weihnachtszeit ist Stress vorprogrammiert. Die Zeit für Zweisamkeit bleibt da meist auf der Strecke.

  • Familie

    Problematische Verwandte zu Weihnachten? 7 Tipps

    Nicht jeder hat ein gutes Verhältnis zu den Verwandten. Weihnachten muss man oftmals dennoch mit ihnen verbringen. So bringen Sie das Familienfest gut über die Bühne.

  • Familie

    Weihnachten feiern ohne Religion

    Nur weil Sie nicht an Gott glauben, müssen Sie Weihnachten als Fest nicht auslassen. Schaffen Sie neue, nicht-religiöse Traditionen für Ihre Familie.

  • Haustiere

    Ein Tier als Weihnachtsgeschenk?

    Wünscht sich Ihr Kind auch schon lange ein Haustier? Lesen Sie hier, was Sie vor der Anschaffung beachten sollten und warum ausgerechnet Weihnachten kein guter Zeitpunkt ist, ein Tier zu verschenken.

  • Familie

    Weihnachten ohne Geschenke?

    Weihnachtsgeschenke einzukaufen, ist für die meisten Menschen eine echte Tortur und stresst ungemein. Wie wäre es also mit Christi Geburt ohne Geschenke?

  • Familie

    Mit Kind minimalistisch Weihnachten feiern?

    Weniger statt zu viel tut Kindern gut, auch zu Weihnachten.