News

Guccis neues Gesicht zeigt dir Weg zu mehr Selbstbewusstsein

Ellie Goldstein lässt sich von nichts unterkriegen. Im Gegenteil! Sie zeigt dir, wie auch du dich in deiner eigenen Haut wohlfühlen kannst.

  • Drucken
zebedeetalent / instagram

Ellie Goldstein hat mit nur 18 Jahren als erstes Model mit Down-Syndrom das Gesicht des italienischen Modelabels Gucci geändert. Vorgängerinnen, die ebenfalls mit der genetisch bedingten Krankheit leben ergatterten auch Modelaufträge bei renommierten Marken – doch keine von ihnen wurde wie die junge Britin für eine globale Kampagne auserkoren. Für Tipps und Tricks in Sache Selbstvertrauen zeigt dir Ellie, wie auch du gegen allen Widrigkeiten punkten kannst – und das alles noch mit schöner, reiner Haut.

Mehr dazu: Chris Nikic ist der erste Iron-Man mit Down-Syndrom!

Ellies erste Schritte

Die Anfangsjahre von Ellie haben sie zu dem gemacht, was sie heute ist: Ein globaler Star "in the making". Goldstein tanzte bereits im Alter von fünf Jahren vor Publikum, im Laufe der Zeit merkte sie, wie es ihr gefällt, wenn alle Augen auf sie gerichtet sind. Der Weg zum Ruhm ist für eine Person mit Down-Syndrom aber alles andere als gewiss, doch das Starlet lies sich nicht von den Vorstellungen der Öffentlichkeit über ihre "Krankheit" beeinflussen. In einem Interview verrät Ellie, dass man sich vorerst selbst lieben lernen sollte, bevor man seinen eigenen Weg geht. Nach diesen Prinzipien lebt das junge Model und sie wünscht sich dasselbe für alle anderen, die wie sie ebenfalls nicht der Norm entsprechen:

  • "Repräsentation ist wichtig! Menschen mit körperlichen Einschränkungen sollten sich weder von der Welt, noch von sich selbst eingeschränkt fühlen."
  • "Über deine Gefühle zu sprechen baut Selbstbewusstsein. Öffne dich also deinen Freunden und deiner Familie."
  • "Viele Frauen lassen sich durch ihre gemeinsamen Erfahrungen trösten. Es ist besonders während der Pandemie notwendig, eine Form von Zusammenhalt zu finden, damit wir unsere Geschichten teilen können."

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Zebedee Talent (@zebedeetalent)

Mehr dazu: Body Shaming und Selbstbewusstsein

Wie auch du von außen strahlen kannst

Als Model muss man auf das seelische Wohlbefinden achten, aber vor allem auch auf das äußerliche. Wie Ellie bereits demonstriert hat, hat sie zu ihrem selbstbewussten inneren Ich gefunden. Ihre Hautpflegegeheimnisse wiederum verrät sie der der "Vogue" und all ihren Fans in diesem Video:

Nach all ihren wohlverdienten Werbe- und Modelaufträgen stellt sich die Frage, was als nächstes für Ellie folgt. Ihre Antwort darauf: "Ich bin noch nicht fertig; Ich möchte der Welt wirklich zeigen, wer ich bin und was ich erreichen kann." Wir freuen uns darauf!

Mehr dazu: Einmaleins der Gesichtspflege: 6 wichtige Schritte

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.