Ernährung

Mittelmeer-Diät: Effektiv gegen Alzheimer & Herz-Kreislauf-Erkrankungen?

Amerikanische Forscher untersuchten die effektivsten und gesündesten Diäten. Auf Platz 1 landete die Mittelmeer-Diät.

  • Drucken
So gut ist die Mittelmeer-Diät
luchezar / iStock

Sie möchten Gewicht verlieren? Dann könnte diese Abnehmkur behilflich sein! 25 amerikanische Wissenschafter untersuchten die gesündesten und effektivsten Diäten. Laut dem amerikanischen Nachrichtenmagazin U.S. News & World Report kann man mit der Mittelmeer-Diät am gesündesten und effektivsten Gewicht verlieren!

Mehr dazu: So funktioniert die flexi-vegane-Diät

Wie funktioniert die Mittelmeer-Diät?

"Es ist keine Überraschung, dass die Mittelmeer-Diät nach wie vor die beste Diät überhaupt ist", erklärt Ernährungswissenschaftlerin Lisa Drayer gegenüber CNN. "Sie ist einfach zu befolgen und bietet einen gesunden Ernährungsstil."

Bei der Mittelmeer-Diät handelt es sich vielmehr um eine Lebensweise, anstatt um eine strenge Abnehmkur. Man soll sich Zeit nehmen zum Essen und achtsam genießen.

Mehr dazu: Ohne Hungern: Wie funktioniert die Nebenbei-Diät?

Das darf gegessen werden

Auf dem Speiseplan stehen vor allem:

  • frisches Obst und Gemüse
  • fettarme Milchprodukte wie Ziegen- und Schafsmilch
  • Fleisch wie Fisch und Geflügel
  • Pasta, Vollkorn-, Fladen- und Sauerteigbrot, Reis
  • frische Kräuter
  • Hülsenfrüchte (Kichererbsen, Linsen)
  • kaltgepresstes Olivenöl

Mehr dazu: Ohne Hungern: Wie funktioniert die Nebenbei-Diät?

Effektiv gegen Erkrankungen?

Auf rotes Fleisch und fetthaltige Milchprodukte sollte verzichtet werden! Wer sich an die Ernährungsform hält, könnte laut Studien den Cholesterinspiegel sowie das Risiko für Alzheimer und Herz-Kreislauf-Erkrankungen senken. Wer die Mittelmeer-Diät auch noch mit zwei bis drei wöchentlichen Sporteinheiten verbindet, kann nicht mehr viel falsch machen.

Mehr dazu: Cholesterinspiegel senken mit der TLC-Diät

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.