Trending

Vitamin-Cocktail via Spritze: Sinnvoll oder gar ungesund?

Immer mehr Influencer hängen an der Nadel und lassen sich Vitamin-Cocktails verpassen. Aber bringt das überhaupt was? Wir haben die Antwort!

  • Drucken
AndreyPopov / iStock

In Hollywood ist er längst Alltag und auch hierzulande schwingen immer mehr Influencer für ihn die Werbetrommel: Den Vitamin-Cocktail, der via Infusion, also mit einer Spritze, verabreicht wird. Kein Wunder, verspricht der kleine Stich doch laut Werbung einen wahren Energie-Boost. Auch dem Älterwerden soll damit ein Strich durch die Rechnung gemacht werden. Aber mal ganz ehrlich: Klingt das nicht zu schön und vor allem zu einfach, um wahr zu sein? Spoiler: Ja, das ist es auch. Das musst du zum Thema Vitamin-Cocktail wissen.

Was vielen vielleicht nicht bewusst ist: Wer sich gesund und abwechslungsreich ernährt, ist vollkommen ausreichend mit Vitaminen versorgt. Ein behandlungsbedürftiger Vitamin-Mangel (mittels eines Blutchecks feststellbar) zeigt sich nur selten. Wenn, dann sind allem Veganer, Schwangere und ältere Menschen davon betroffen.

Mehr dazu: 5 Anzeichen für einen Vitamin-Mangel

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Get A Drip | Vitamin Drips (@getadrip)

Vitamininfusionen nur empfehlenswert, wenn…

Eine Vielzahl an Studien kam zu dem Schluss, dass gesunde Personen von Vitamin-Cocktails, egal ob in Spritzen- oder Tablettenform, nicht profitieren. Vielmehr kann sogar das Gegenteil der Fall sein: Nehmen Raucher zum Beispiel Betacarotin zu sich, erhöht dies nachweislich ihr Risiko, an Lungenkrebs zu erkranken. Ein weiteres Beispiel: Wer über einen längeren Zeitraum hinweg zu viel Vitamin C zu sich nimmt, darf sich nicht wundern, wenn ihm eines Tages Nierensteine zu schaffen machen.

So überrascht es nicht, dass Ernährungsmediziner eine Verabreichung von Vitamininfusionen nur empfehlen, wenn auch tatsächlich Mangelzustände bestehen. Kritisch sehen Experten auch einen Mix an Vitaminen und Spurenelementen wie Fluor und Zink in einer Injektion.

Der Grund: Die Wechselwirkung dieser Stoffe ist äußerst komplex, ein positiver Effekt auf die Gesundheit konnte noch nicht bestätigt werden. Und nur weil es Hollywood-Stars und Influencer machen, müssen wir noch lange nicht mit von der Partie sein…

Mehr dazu: Test zeigt, dass Vitamin-D-Kapseln oftmals überdosiert sind 

 

letztes Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.